Der Weibsteufel

Der Weibsteufel ist ein 1914 von Karl Schönherr verfasstes Drama. Die in den Alpen handelnde Dreiecksgeschichte zählt zu den erfolgreichsten Dramen Schönherrs und zu den meistgespielten Theaterstücken im Süden des deutschen Sprachraums.

Das Stück mit einer weiblichen und zwei männlichen Darstellern (Weib, Mann, Grenzjäger) handelt vom Kampf eines kränklichen Ehemanns und Schmugglers um sein Weib, das dem jungen, diensteifrigen Grenzer, auf sein Geheiß hin, schöne Augen machen soll. Das Ganze gerät irgendwann außer Kontrolle ...

 

Termine:

  • Do. 27.02.20 Premiere
  • Fr. 28.02.20
  • Sa. 29.02.20 
  • So. 01.03.20 16:00 Uhr
  • Fr. 13.03.20 
  • Sa. 14.03.10 
  • So. 15.03.20 16:00 Uhr 

Beginn 19:30 Uhr, außer gekennzeichnete Aufführungen

ELtheater Hallein

Davisstraße 38

5400 Hallein

Kontaktperson: Alexandra Schwaiger

Tel.: +43 650 3901138

E-Mail: ELtheaterhallein@gmail.com